Herzlich Willkommen bei Familie Wernsdorf in Stolberg/Harz
Herzlich Willkommen bei Familie Wernsdorf in Stolberg/Harz

deutsche Fachwerkstraße historische Altstadt Gemeinde Südharz

 

Die Deutsche Fachwerkstraße führt auch durch die historische Altstadt von Stolberg in der Gemeinde Südharz und bietet wunderschöne Tage der Entspannung.  Der einzigartige Reiz ist nicht nur durch die die herrliche Lage, sondern vor allem auch durch sein prachtvoll geschlossenes, mittelalterliches Stadtbild begründet.

 

Eingebettet in vier Täler, in einer Höhenlage zwischen 300 und 350 m, bietet Stolberg mit seinen wundervollen Buchen- und Mischwäldern ideale Voraussetzungen für erholsame Wanderungen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Heimatmuseum, das "Alte Bürgerhaus", das Rathaus und die St. Martinikirche.

Der Ort entstand als Bergmannssiedlung um das Jahr 1000, wobei bereits seit 794 in der Gegend Bergbau nachweisbar ist. Schon damals wurden hier Eisen, Kupfer, Silber, Zinn und Gold gefördert. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahre 1210 in Zusammenhang mit dem hier ansässigen Grafengeschlecht. Vor 1300 wurde Stolberg das Stadtrecht verliehen. Die nunmehrige Stadt war von Anfang an Residenz der Grafen zu Stolberg

 

Das Rathaus aus dem Jahre 1454 ist ein Baukuriosum, denn es hat kein Treppenhaus. Den Zugang zu den oberen Stockwerken erreicht man nur über eine äußere Treppe, die gleichzeitig zur spätgotischen St.-Martini-Kirche hochführt. Am 21. April 1525 predigte in dieser Kirche Martin Luther gegen den Bauernaufstand. Gegenüber dem Rathaus befindet sich der Saigerturm. Er stammt aus dem 13. Jahrhundert; der obere Teil wurde Anfang des 19. Jahrhunderts erneuert. Seinen Namen hat er von der Saigerschmelzhütte, die im Mittelalter neben ihm stand. In der Niedergasse steht das 1851 teilweise ausgebrannte Geburtshaus von Thomas Müntzer, das heutige Thomas-Müntzer-Haus. Unweit von Stolberg erhebt sich der Große Auerberg (579 m). Auf ihm befindet sich der 38 Meter hohe Aussichtsturm mit dem Namen Josephskreuz. Es ist das größte Doppeleisenkreuz der Wel
 
Routenplaner
Start
Ziel

 

Vielerlei Museen und Bauwerke, Parks und Naturdenkmäler sind hier zu finden. Auch die regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen sind hier von jedermann sehr beliebt.


Das ehemalige Bergwerk in Straßberg oder Wettelrode verfügen unter anderem über bergbautechnische Anlagen, welche hier wundervoll besichtigt werden können. Zu einer wundervollen Besichtigungstour lädt auch das Schloss Wernigerode ein. Eine Besichtigung der besonderen Art bietet sich auch mit einem Besuch der Rübeländer Tropfsteinhöhle. Hoch hinaus geht es auf den Brocken. Neben einer wundervollen Aussicht bietet sich Ihnen hier auch die Möglichkeit einmal das Brockenmuseum sowie den Brockengarten zu besuchen. Wundervoll gestaltet auch der Tierpark Hexentanzplatz mit geräumigen Gehegen für die sich dort befindlichen Bewohner. Wer hier einmal den originalen Hexentanzplatz besichtigen möchte, dem bietet sich hier die Möglichkeit mit einem Besuch der Stadt Thale.
Wundervolle Landschaften mit herrlichen Ausblicken, Sehenswürdigkeiten der verschiedensten Art,

 

Freizeitmöglichkeiten für Groß und Klein. Verbringen Sie hier einen wundervollen Familienurlaub mit unvergesslichen Erinnerungen


Sehen Sie sich einfach unsere Seite an. Wenn Sie Anregungen oder Fragen zu unserem Angebot haber nur weitere Informatonen wünschen, klicken Sie auf Kontakt auf diesen Seiten.

Ferienwohnungen Wernsdorf

Neustadt 5

06536 Südharz OT Stolberg

 

Hier finden Sie uns

Kontakt und Reservierung

Rufen Sie uns gerne an unter

 

+49 34654 283+49 34654 283

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Wernsdorf

Anrufen

E-Mail

Anfahrt